Vortragsraum Eibl Elektrozentrum

Strom im Sommer einfrieren und im Winter wieder auftauen

Sie möchten einhundert Prozent Ihrer selbst erzeugten Energie verbrauchen und damit nachhaltig Ihre Stromkosten senken? Dann nutzen Sie SENEC.Cloud 2.0.

Das Problem vieler Energie-Eigenversorger: Ist der Speicher leer und spielt das Wetter nicht mit, sind sie auf Strom aus dem öffentlichen Netz angewiesen. Hierfür gibt es bei SENEC jetzt eine zukunftsweisende Lösung.

Mit der SENEC.Cloud 2.0 versorgen Sie Ihr Zuhause ab sofort ganzjährig mit selbst produzierten Grünstrom. Das Prinzip: Im Sommer erwirtschaften Photovoltaikanlagen häufig mehr Strom als verbraucht oder gespeichert werden kann. Mit SENEC sammeln Sie die überschüssige Energie automatisch in einer virtuellen Energiewolke – der Cloud.

Steht an wolkenverhangenen Tagen oder im Winter nicht genügend Sonnenstrom zur Verfügung, erhalten Sie Ihre in der Cloud gespeicherte Energie zurück.

Quelle: https://www.senec-ies.com/tarife-services/senec-cloud/

Strom im Sommer einfrieren und im Winter wieder auftauen

senec cloud

Sie möchten 100 Prozent Ihrer selbst erzeugten Energie verbrauchen und damit nachhaltig Ihre Stromkosten senken? Dann nutzen Sie SENEC.Cloud 2.0.

Das Problem vieler Energie-Eigenversorger: Der Speicher ist leer, das Wetter spielt nicht mit, sie sind auf Strom aus dem öffentlichen Netz angewiesen. Hierfür gibt es bei SENEC jetzt eine zukunftsweisende Lösung.

Mit der SENEC.Cloud 2.0 versorgen Sie Ihr Zuhause ab sofort ganzjährig mit selbst produzierten Grünstrom.

Das Prinzip: Im Sommer erwirtschaften Photovoltaikanlagen häufig mehr Strom als verbraucht oder gespeichert werden kann. Mit SENEC sammeln Sie die überschüssige Energie automatisch in einer virtuellen Energiewolke – der Cloud.

Steht an wolkenverhangenen Tagen oder im Winter nicht genügend Sonnenstrom zur Verfügung, erhalten Sie Ihre in der Cloud gespeicherte Energie zurück.

Mit SENEC.Cloud 2.0 profitieren ab sofort auch Speicher-Bestandskunden und Besitzer älterer Photovoltaik-Anlagen von den Vorteilen der SENEC-Energiewolke.

Quelle: https://www.senec-ies.com/tarife-services/senec-cloud/

Warum Stromspeicher so erfolgreich sind
Stromspeicher für Eigenheime sind beliebt wie nie. Bis Ende 2016 wurden laut Bundesverband Solarwirtschaft etwa 52.000 Anlagen in deutschen Haushalten installiert. Hierfür gibt es viele Gründe: Jährlich steigende Stromkosten bei gleichzeitig fallenden Preisen für Batterien.
Noch vor wenigen Jahren floss der Großteil selbst erzeugten Stroms dank Einspeisevergütung ins öffentliche Netz. Heute ist die Vergütung auf ein Minimum geschrumpft und die Kosten für Netzstrom steigen jährlich. Viele Haushalte sind angesichts dieser Entwicklung bemüht, ihren Eigenverbrauch zu optimieren. Stromspeicher spielen hierbei eine Schlüsselrolle. Sie ermöglichen es Besitzern einer PV-Anlage, den selbst produzierten Strom effektiv zu nutzen – nämlich immer dann, wenn er wirklich gebraucht wird.
Quelle:
https://www.senec-ies.com/stromspeicher/

Elektrotechnik Eibl GmbH

Anschrift:

Bgm.-Finsterwalder-Ring 12

82515 Wolfratshausen

Kontakt:

Tel. +49 8171 18557

Fax +49 8171 76667

info@elektrotechnik-eibl.de

Kundenanfragen

Jederzeit gerne. Bitte per Email oder Fax.

Ausstellungs- und Vortragscenter

Individuelles Beratungsgespräch gerne nach Absprache.